Wie man die Schönheit von Seifenblasen fotografiert

Die meisten von uns sind fasziniert von Seifenblasen und lieben es, seit ihrer Kindheit mit ihnen zu spielen. Zu sehen, wie Blasen in der Luft schweben und platzen, ist ein Vergnügen, das jedes Kind und sogar Erwachsene genießen. Seifenblasen haben eine aufregende Auswahl an Farben und Texturen. Wenn Licht auf eine Blase scheint, zeigt es eine lebendige Farbe, die sich schnell ändert. Obwohl wir sie regelmäßig sehen, beobachten wir sie nie so genau, um die aufregende Schönheit zu genießen, die sie in sich tragen.

Sie sind atemberaubend, amüsant und faszinierend, aber extrem kurzlebig. Seifenblasen halten normalerweise nur einige Sekunden und platzen dann entweder von selbst oder bei Kontakt mit einem anderen Gegenstand. Wie können Sie diese schönen Seifenblasen einfangen und für immer aufbewahren? Lass es uns herausfinden.

Welche Ausrüstung brauchst du?

Zunächst werden wir über die Kameraausrüstung sprechen, die Sie zum Fotografieren von Seifenblasen benötigen. Diese Fotos können mit jeder DSLR- oder sogar Kompaktkamera aufgenommen werden, wenn ein externer Blitz ausgelöst werden kann. Für das Objektiv ist es besser, ein Makroobjektiv zu verwenden. Wenn Sie jedoch keines haben, funktioniert jedes Objektiv einwandfrei.

Holen Sie sich oder machen Sie eine große Lichtquelle

Der wichtigste Aspekt der Seifenblasenfotografie ist eher die Lichtquelle als eine Kamera. Es erfordert eine große Lichtquelle. Wenn Sie ein Studiolicht mit einer großen Softbox oder einem Beauty Dish haben, funktioniert das hervorragend. Wenn Sie jedoch kein Foto haben, bedeutet dies nicht, dass Sie diese Art von Foto nicht aufnehmen können. Dies kann auch durch Verwendung eines Blitzes außerhalb der Kamera mit einer DIY-Softbox erfolgen.

Machen Sie für eine DIY-Softbox mit Holz- oder Eisendraht einen Rahmen von zwei mal zwei Fuß und wickeln Sie ihn in weißes Baumwolltuch oder Butterpapier. Dieser Rahmen bietet in Kombination mit einem Blitz außerhalb der Kamera die gleiche Wirkung wie ein Studioblitz mit einer Softbox.

Wenn Sie keinen externen Blitz haben, können Sie diesen Rahmen in der Nähe des Fensters platzieren (oder ein weißes Bettlaken über ein Fenster hängen) und Sonnenlicht als Lichtquelle verwenden. Die Möglichkeiten sind endlos, Sie müssen nur Ihre Fantasie einsetzen.

Halten Sie die Kamera bereit

Sie benötigen auch ein Stativ, damit Sie Ihre Kamera darauf befestigen und Ihre Hände frei machen können, um Blasen zu blasen. Wenn Sie ein Auslösekabel (Fernauslöser) haben, ist es auch großartig, dieses zu verwenden.

Sonstige Lieferungen

Besorgen Sie sich ansonsten ein Stück schwarzes Tuch oder schwarzes Papier als Hintergrund. Sie benötigen auch Seifenlösung, um Blasen zu blasen. Sie können es in örtlichen Geschäften kaufen oder zu Hause herstellen, indem Sie zwei Esslöffel Flüssigseife und einen Esslöffel Glycerin in eine halbe Tasse Wasser geben und über Nacht stehen lassen.

Arbeitsablauf

Okay, jetzt haben wir alles, fangen wir an zu schießen. Schalten Sie zuerst Ihr Musiksystem ein und beginnen Sie mit der Wiedergabe Ihres Lieblingsalbums. Es ist nicht notwendig, aber es ist immer gut, während der Aufnahme Musik zu hören.

Gießen Sie nun Seifenlösung in eine kleine Schüssel und legen Sie sie auf einen Tisch. Legen Sie ein schwarzes Tuch oder schwarzes Papier hinter die Schüssel und richten Sie Ihre Lichtquelle ein. Ihr Licht sollte sehr nahe an der Blase sein (nur 2-3 Zoll). Wenn Sie möchten, dass Ihre Blasen wie ein schwebender Planet aussehen, platzieren Sie die Lichtquelle direkt über der Blase, andernfalls platzieren Sie sie um 45 Grad nach unten.

Stellen Sie Ihre Kamera auf das Stativ und schließen Sie das Auslöser-Kabel an. Stellen Sie eine enge Blende zwischen 1: 11 und 1: 16 ein, damit Sie eine tiefe Schärfentiefe erhalten und die gesamte Blase scharfstellen können. Fokussieren Sie manuell und ändern Sie andere Einstellungen wie Verschlusszeit und ISO entsprechend dem Licht. Verwenden Sie nun einen Strohhalm, um Blasen zu blasen und zu klicken.

Probleme und Lösungen

Sobald Sie die Blase gesprengt haben, werden Sie feststellen, dass sie nicht die erwarteten Farbwirbel aufweist. Warten Sie einige Sekunden, und die Farben tauchen auf. Dies ist Ihr Stichwort, um auf Bilder zu klicken.

Achten Sie auch genau auf die Oberfläche der Blase. Wenn es transparent aussieht, bedeutet dies, dass die Blase kurz vor dem Platzen steht. Verwenden Sie einen Strohhalm und blasen Sie leicht auf die Blase, um die Lebensdauer zu verlängern. Dies fügt ihm auch eine einzigartige Textur hinzu.

Wenn Sie eine hausgemachte Seifenlösung verwenden, die Sie mit der Formel hergestellt haben, über die ich zuvor gesprochen habe, haben Seifenblasen eine längere Lebensdauer. Wenn Sie jedoch eine andere Seifenlösung verwenden, platzen die Blasen in sehr kurzer Zeit. In diesem Fall verlängert die Zugabe einiger Tropfen Glycerin die Lebensdauer.

Ich entdeckte auch, dass die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit im Raum eine wichtige Rolle bei der Verlängerung der Lebensdauer einer Seifenblase spielen. Wenn die Raumtemperatur heiß oder die Atmosphäre zu trocken ist, platzen die Blasen sehr schnell. Dies geschieht, weil Seifenblasen eine Wasserschicht zwischen zwei dünnen Seifenschichten haben und wenn das Wasser verdunstet, platzt es. Aus diesem Grund hat es in heißen und trockenen Umgebungen eine kürzere Lebensdauer.

Durch Zugabe von Glycerin und Senkung der Raumtemperatur können Sie die Lebensdauer der Blase auf bis zu fünf Minuten verlängern. Seifenblasen zeigen eine ganze Reihe von Farben und Texturen von ihrer Bildung bis zum Platzen. Jede Sekunde finden Sie verschiedene Farben und Muster und Sie können mit nur einer Blase viele verschiedene Aufnahmen machen.

Nachbearbeitung

Wenn alles richtig eingerichtet wurde, ist keine umfangreiche Nachbearbeitung erforderlich. Nur Pegelanpassungen, etwas Bereinigen, Zuschneiden und Schärfen würden ausreichen und Ihr Bild sieht am Ende aus wie Szenen aus dem Film Interstellar.

Versuchen Sie es schließlich weiter, bis Sie die gewünschten Ergebnisse erhalten, und teilen Sie Ihre Fotos in den Kommentaren unten.

Hier ist eine Grafik für diejenigen, die diesen Beitrag zum Fotografieren von Blasen auf Pinterest speichern oder teilen möchten.

Interessante Beiträge...