Aufnehmen lebender Poster mit einer roten Kamera (wo Video und Standbildfotografie zusammenlaufen)

Living Movie Poster - Start to Finish von Alexx Henry auf Vimeo.

Das Team von Alex Henry Photography hat dieses Video gedreht, um zu zeigen, wie sie ein „lebendes Poster“ erstellt haben. Sie drehten mit der Red One Camera, mit der sie Werbeplakate für einen Film erstellten, die auf den ersten Blick noch Aufnahmen sind, die aber lebendig werden.

Andrew Gant beschrieb mir das Living Poster-Konzept diese Woche in einer E-Mail als:

„Was als Standbild beginnt, wird plötzlich lebendig, wenn sich die Charaktere bewegen, eine Aktion ausführen und dann zum Posterrahmen zurückkehren. Wir freuen uns sehr über alle Möglichkeiten der Konvergenz von Fotografie und Bewegung und wissen, dass sie viele Möglichkeiten bietet. “

Sie können ein Beispiel von einem sehen, das sie hier gedreht haben:

Living Movie Poster - Diplomatie von Alexx Henry auf Vimeo.

Weitere Beispiele für die von ihnen erstellten Live-Poster finden Sie im Alexx Henry Photography Blog.

Interessante Beiträge...