10 großartige Möglichkeiten, mit Ihrer Fotografie Geld zu verdienen

Mit Fotografie Geld zu verdienen, ist etwas, das alle Fotografen gerne tun. Egal, ob Sie Profi oder Amateur sind, es gibt immer Möglichkeiten, mit Ihrer Fotografie Geld zu verdienen. Viele Fotografen verzichten darauf, dass kein anständiges Geld mehr zu verdienen ist. Das wird noch schwieriger, wenn Sie an einem Ort mit hohen Lebenshaltungskosten leben. Die schiere Anzahl der Fotografen hat eine Flut von sehr guten Fotos geschaffen, die den Aktienagenturen zur Verfügung stehen. Ebenso beherrschen viele Fotografen Hochzeiten. Dies hat zu sinkenden Preisen für Fotos und Dienstleistungen geführt. Was ist die Lösung?

Hier sind 10 Ideen und Möglichkeiten, wie Sie mit Ihrer Fotografie Geld verdienen können.

Geld verdienen durch Fotos von Geld? Sie können mit Stock Fotografie.

Diversifizieren Sie Ihre Einkommensströme

Jeder weiß, dass es riskant ist, alle Eier in einen Korb zu legen. Sinnvoll ist es, zu diversifizieren. Glücklicherweise bietet die Fotografie viele verschiedene Einkommensformen. Sie werden am Anfang feststellen, dass die Einnahmen aus jedem Bereich gering sind, aber in Kombination können sie sich zu einer signifikanten Summe summieren. Der Vorteil der Diversifikation ist auch der Schutz, denn wenn ein Einkommensstrom versiegt, können Sie auf andere zurückgreifen. Dies alles sagte, im Laufe der Zeit werden Sie sich auf eine bestimmte Art von Arbeit konzentrieren und sich darauf spezialisieren. Auch nach der Spezialisierung lohnt es sich, die anderen Einnahmequellen beizubehalten, da Sie nie wissen, wann Sie sie benötigen.

Suchen Sie nach einer Nische

Ein charakteristischer Stil hebt Sie von der Masse ab. Diese Technik könnte Lichtmalerei, Brechung oder etwas anderes sein. Sie könnten sich auf das Fotografieren von Babys spezialisieren und nur dafür bekannt werden. In einer wettbewerbsorientierten Welt ist es eine gute Sache, einen Stil zu haben, mit dem sich die Leute identifizieren.

Wenn Sie sich in einer Nische niederlassen, wenden Sie sich von der Diversifizierung Ihres Einkommens ab? Natürlich nicht und Sie wären schlecht informiert, dies zu tun. Es bedeutet nur, dass Sie in Ihrer Nische vermarkten, damit Sie auf folgende Weise arbeiten können. Sie können Ihren Signaturstil für das Fotoshooting eines Kunden verwenden, ihn für Lagerbestände verkaufen oder Workshops zu diesem Thema zusammenstellen.

Das Fotografieren von Touristen während ihrer Reise ist eine Möglichkeit, Geld zu verdienen.

Ein Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten, mit Fotografie Geld zu verdienen

Wie bereits weiter oben in diesem Artikel erwähnt, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, mit Fotografie Geld zu verdienen. Ob dies ausreicht, um ein paar Pints, mehr Kameraausrüstung oder sogar ein Einkommen zu erzielen, hängt davon ab, wie sehr Sie sich dafür engagieren. Schauen wir uns nun einige dieser Ideen genauer an.

1 - Bei Bestandsbibliotheken einreichen

Dies ist eine großartige Möglichkeit, um ein Resteinkommen zu erzielen, das jahrelang anhält. Es gibt zwei Hauptformen der Bildbibliothek. diejenigen, die als Makro- und Mikrobestände bekannt sind. Makroaktien verkaufen Bilder zu einem viel höheren Preis, daher müssen Bilder einzigartig sein. Während Microstock Bilder zu einem sehr günstigen Preis, aber in hohen Stückzahlen verkauft.

Was ist besser für Fotografen? Jeder hat Vor- und Nachteile, obwohl beiden ein relativ geringer Prozentsatz der tatsächlich an den Fotografen gezahlten Lizenzgebühren gemeinsam ist. Sowohl in Makro- als auch in Mikrobeständen müssen Sie in vielen Fällen Modell- und Eigenschaftsfreigaben erhalten.

Makrobestand

  • Dies ist viel schwieriger zu verbinden, und Ihre Fotos müssen außergewöhnlich und einzigartig sein.
  • Die Bilder können für Tausende von Dollar verkauft werden, so dass die Einnahmen aus nur einem Verkauf erheblich sein können.
  • Oft werden Bilder von Personen angefordert, was bedeutet, dass Sie möglicherweise ein Modell bezahlen und Modellfreigaben erhalten müssen.

Beispiele für Makroaktienunternehmen sind Bilder von Alamy und Getty.

Dies ist mein Foto mit der besten Leistung und es wurde viele Male verkauft.

Microstock

  • Einfacher beizutreten, obwohl Sie für den Auswahlprozess immer noch ein hohes Maß an technischem Fachwissen nachweisen müssen.
  • Bilder werden für fünf Dollar und oft weniger verkauft. Um Geld zu verdienen, müssen Sie Tausende von Bildern verkaufen.
  • Bilder für den Massenkonsum sind das Beste. Produktfotografie, Lebensmittelfotos und natürlich Personenfotos.

Beispiele für Microstock-Agenturen sind Shutterstock, Dreamstime und Fotolia.

2 - Treten Sie einer Reisegesellschaft bei

Reisen und Fotografie passen gut zusammen. Warum also nicht auf diese Weise Geld mit Fotografie verdienen? Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, sich einer Reisegesellschaft anzuschließen und Fotos von ihren Kunden zu machen. Ein Beispiel wie dieses ist das Fotografieren auf einem Kreuzfahrtschiff oder vielleicht in einem Themenpark. Es liegt in der Verantwortung des Fotografen, Ergebnisse innerhalb eines festgelegten Kriteriums zu erzielen. Dies ist also nicht jedermanns Sache, da die künstlerische Lizenz möglicherweise nicht gut ankommt. Der Job ist mit Zielen verbunden, und Sie müssen eine bestimmte Anzahl von Fotos pro Tag aufnehmen.

Die Art dieser Arbeit kann oft saisonabhängig sein, und eine andere Möglichkeit besteht darin, Urlaubsprogramme zu fotografieren, wie sie beispielsweise für Jugendliche angeboten werden, wobei ein Teil des Auftrags darin besteht, die Teilnehmer und Orte zu fotografieren, die sie besuchen.

Der Beitritt zu einer Reisegesellschaft und das Fotografieren der Reisenden ist eine großartige Möglichkeit, Reisen mit Fotografie zu kombinieren.

3 - Werden Sie Hochzeitsfotograf

Wir alle haben das Internet-Mem gesehen, das zeigt, wie professionelle Fotografen gegen jemanden arbeiten, der gerade eine DSLR aufgenommen hat. Hochzeitsfotografie ist wettbewerbsfähig. Wenn Sie das abschreckt, sind Sie im falschen Spiel. Der Schlüssel ist, einen hohen Arbeitsstandard für Ihre Kunden zu schaffen. Aber wie können Sie das tun, wenn Sie neu sind?

  • Werden Sie gut in der Porträtfotografie, bei Hochzeiten geht es um Menschen!
  • Erfahren Sie, wie man einen Blitz benutzt. Bei Hochzeiten gibt es viele Situationen mit schlechten Lichtverhältnissen.
  • Werden Sie gut darin, Fotos mithilfe der Nachbearbeitung zu retuschieren.
  • Lesen Sie Artikel und Bücher über Hochzeitsfotografie.
  • Holen Sie sich einen Job als Assistent eines etablierten Hochzeitsfotografen.

Das oben Gesagte gibt Ihnen eine gute Grundlage für das, was benötigt wird. Hochzeitsfotografie ist eine Nische, die nicht jedermanns Sache ist, es gibt viel Druck und Sie müssen ruhig sein. Sie müssen auch ein großartiger Geschäftsmann sein, wie in jedem Bereich, in dem Sie mit Fotografie Geld verdienen möchten.

Hochzeitsfotografie ist eine der bekanntesten Möglichkeiten, um in dieser Branche Geld zu verdienen.

4 - Fotografieren Sie Paare und Veranstaltungen gegen eine Gebühr

Wenn Sie ein Hochzeitsfotograf sind, bieten Sie wahrscheinlich auch diese Dienste an, da Fotos von Paaren häufig dazu führen können, dass Sie ihr Hochzeitsfotograf sind. Das Fotografieren von Ereignissen ist eine weitere Fähigkeit, die einen guten Porträtfotografen benötigt, der in einer dynamischen Situation schnell reagieren kann, um „diese Momente“ festzuhalten, aber auch in der Lage ist, inszenierte Gruppenaufnahmen zu machen.

Diese Art der Fotografie kann sich jedoch von der Hochzeitsfotografie unterscheiden. Es kann von jemandem betrieben werden, der als Zeitschriftenfotograf arbeitet, um sein Einkommen dort aufzubessern. Es ist immer eine gute Idee, Modellversionen von dieser Art von Arbeit zu erhalten. Wenn der Kunde zustimmt, können Sie zusätzliche Einnahmen aus der Lizenzierung von Bildern für Lagerbestände erzielen.

Ein Paar für ein professionelles Fotoshooting zu nehmen, macht Spaß und ist lukrativ.

5 - Arbeiten Sie für Zeitschriften

Es ist großartig, mit Fotografie Geld zu verdienen. Es ist sogar noch besser, wenn Ihre Arbeit veröffentlicht wird. Der Zeitschriftenmarkt ist jedoch schwierig, da das Geld, das den Verlagen zur Verfügung steht, sinkt, was ebenfalls zu niedrigeren Provisionen führt. Hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen können, um in diesen Markt einzudringen.

  • Schreiben lernen - Dies ist das Wichtigste, was Sie tun können. Verlage lieben es, das gesamte Paket zu haben, wenn Sie Bilder und Text bereitstellen können, stehen Sie ganz vorne in der Warteschlange.
  • Kostenlos arbeiten - Eine kleine Zeitschrift, die von Freiwilligen herausgegeben wird, ist ein guter Anfang. Ihre Chancen, veröffentlicht zu werden und Tränenblätter zu erhalten, sind auf diese Weise viel höher.
  • Gegen Gebühr arbeiten - Sie haben jetzt ein Portfolio an Arbeiten und wurden veröffentlicht. Suchen Sie nach neuen Magazinen, mit denen Sie arbeiten können, aber diesmal nach solchen, die ein Budget haben, das Sie bezahlen können.
  • Einzigartig sein - Haben Sie eine Geschichte, die so überzeugend ist, dass der Verlag sie nicht ignorieren kann. Das bedeutet, die Extrameile zu gehen, um es zu finden. Es besteht möglicherweise ein gewisses Risiko, beispielsweise eine Schwefelmine zu besuchen, um einen Fotoessay über die Bergleute zu machen.
  • Machen Sie Ihre Marktforschung - Wenn Sie auf eine Zeitschrift abzielen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie den Stil der Inhalte kennen, die normalerweise veröffentlicht werden. Bieten Sie ihnen ein Paket an, das mit ihrer vorherigen Arbeit identisch ist, jedoch einen anderen Geschmack hat.
  • Finden Sie den Verlag - Verwenden Sie die Inhaltsseite des Magazins, um den Namen des Herausgebers zu ermitteln, der es produziert. Dies ist die Person, die Sie mit Ihrem Pitch per E-Mail kontaktieren müssen.

Reisemagazine lieben es, Geschichten von Menschen zu haben, deren Suche oft mühsam ist. Dieser Mönch lebte in den Bergen Südkoreas. Ausgiebige Reisen halfen mir, ihn zu finden.

6 - Verkaufen Sie Ihre Arbeit als bildende Kunst

Der Verkauf Ihrer Fotos als Kunst ist ein weiterer Weg. Arbeiten, die einen erkennbaren Signaturstil haben und nicht generisch sind, eignen sich hier gut. Sie möchten Arbeiten produzieren, die Menschen an ihre Wände hängen möchten, und die eine Botschaft haben. Wieder einmal wird gutes Marketing Ihnen helfen, in diesem Bereich erfolgreich zu sein, und Dinge wie die Bekanntheit von Zeitschriften sind großartig, wenn Sie es bekommen. Im Folgenden finden Sie Ratschläge, die Sie befolgen können, um Ihre Erfolgschancen in diesem Bereich zu verbessern.

  • Ein Projekt - Gehen Sie mit einem Projekt, das ein einheitliches Thema hat. Zeigen Sie Ihren Freunden diese Arbeit digital, um Feedback zum Interesse an dieser Arbeit zu erhalten.
  • Der Veranstaltungsort - Ist der Veranstaltungsort irgendwo, wo Leute ihn besuchen? Ihre Erfolgschancen sind an einem beliebten Veranstaltungsort besser. Natürlich müssen Sie möglicherweise für den Zugang dazu bezahlen.
  • Fördern - Stellen Sie sicher, dass Sie gute Flugblätter, Poster und möglicherweise eine Zeitschrift in Ihrer Arbeit haben.
  • Druckgröße - Es ist großartig, groß zu drucken, aber werden sich diese großen Drucke verkaufen? Sie könnten am Ende viele übrig gebliebene Frames haben, die Sie speichern müssen.
  • Fan-Shop - Nicht jeder wird die ausgestellten Rahmen kaufen, auch wenn er sie liebt. Kleinere Gegenstände wie Postkarten oder ein Kaffeetischbuch sind eine großartige Möglichkeit, Ihr Einkommen aus einer Ausstellung zu diversifizieren.
  • Online-Kunst - Halten Sie Ihre Arbeit online verfügbar, um sie über eine Website wie imagekind zu kaufen.
  • Gästebuch - Halten Sie ein Gästebuch für diejenigen bereit, denen Ihre Arbeit gefallen hat.

Das Drucken von Fotos, die in einer Ausstellung gerahmt werden sollen, ist eine der bekanntesten Möglichkeiten, mit Fotografie Geld zu verdienen.

7 - Werden Sie ein Pädagoge

Das Volumen der Leute mit einer Kamera von irgendeiner Beschreibung ist heutzutage riesig. Diese Fotografen sind auch alle potenzielle Studenten, wenn Sie etwas haben, was die Leute lernen möchten. Sobald Ihre Arbeit populär ist, besteht der nächste Schritt darin, Workshops für Leute anzubieten, die Ihren Stil lernen möchten. Diese können von Angesicht zu Angesicht oder online erfolgen. Dies ist heute vielleicht der lukrativste Bereich des Fotografieeinkommens, und die Leute erkennen, dass dies zu einem Wettbewerbsfeld geworden ist. Wie kann man dann auf diese Weise Geld mit Fotografie verdienen?

  • Schreib ein Buch - Wählen Sie ein Thema aus einer Ihrer Stärken und schreiben Sie ein Buch darüber. Es ist viel einfacher, E-Books zu erstellen und selbst zu veröffentlichen. Es gibt jedoch immer noch traditionelle Verlage, die drucken, und es ist eine großartige Erfahrung, ein Buch über eines zu veröffentlichen.
  • Artikel schreiben - Dies kann wieder online oder in gedruckter Form sein. Diese Website, Digital Photography School, ist immer auf der Suche nach neuen Autoren.
  • Workshops - Sobald Ihr Name bekannt ist und Ihr Fotografie-Stil beliebt ist, ist die Möglichkeit, Workshops durchzuführen, eine gute Option.
  • Mentoring - Die Leute wollen immer von den Besten lernen. Wenn Sie auf Ihrem Gebiet führend sind, können Sie den Leuten Einzelunterricht anbieten.
  • Online-Videos - Es ist nicht möglich, alle von Angesicht zu Angesicht zu treffen. Hier ist ein Video großartig. Sie können einen Kurs mit Videoinhalten anbieten, der entweder aufgezeichnet oder live ist.

Das Veröffentlichen eines Buches kann zu einer guten Einnahmequelle führen, insbesondere wenn Sie einen Verlag finden.

8 - Arbeit als Pressefotograf

Dies ähnelt der Arbeit für eine Zeitschrift, nur dass Sie aktuelle Ereignisse auf dem neuesten Stand fotografieren. Viele Fotografen, die auf diesem Gebiet arbeiten, sind sehr erfahren und arbeiten mit einer Agentur wie AP, Getty oder AFP zusammen. Wieder einmal betreten Sie nicht nur dieses Feld, sondern müssen erst Erfahrungen sammeln. Wenn es die Möglichkeit gibt, Fotos von einem wichtigen Ereignis zu machen, gehen Sie raus und machen Sie ein paar Fotos, um Ihre Fähigkeiten im Bereich Fotojournalismus zu verbessern. Wenn Sie ein großartiges Foto haben, versuchen Sie es direkt einer Zeitung zuzuweisen. Wenn Sie sich bekannt machen können, könnte dies zu zukünftigen Arbeiten führen.

Ereignisse wie die massiven Proteste gegen den Präsidenten Südkoreas bieten die Möglichkeit, Ihr Portfolio für Fotojournalismus aufzubauen.

9 - Produktfotografie

Dies ähnelt der Fotografie, nur dass Sie beauftragt werden, Artikel zu fotografieren, die Ihnen von einem Unternehmen gesendet werden. Sie benötigen umfassende Kenntnisse über Beleuchtungskonfigurationen, um die Artikel auf saubere Weise zu fotografieren und auf der Website oder in Zeitschriftenkatalogen anzuzeigen. Es ist möglich, dies als Freiberufler zu tun. Sie können sich auch für eine Stelle bei einem professionellen Unternehmen bewerben, das darauf spezialisiert ist.

Für die Produktfotografie werden ein sauberer weißer Hintergrund und ein gut beleuchtetes Motiv benötigt.

10 - Machen Sie Fotos von Touristen

Eine andere Art der Fotografie, die in letzter Zeit populär geworden ist, ist die Einstellung eines Fotografen für Ihre Reise. Dies unterscheidet sich jedoch vom Beitritt zu einer Reisegesellschaft. Dies ist normalerweise ein eintägiges Fotoshooting für ein Paar oder eine Familie, die erstklassige Fotos von ihrer Reise wünschen, die sie in den sozialen Medien zeigen können. Diese Arbeit kombiniert die Fähigkeiten eines guten Reisefotografen mit denen eines Porträt- / Hochzeitsfotografen. Es ist wichtig, dass Sie über gute Ortskenntnisse des Ortes verfügen, an dem Sie fotografieren. Sie sind sowohl Reiseleiter als auch Fotograf. Wenn Sie sich daran versuchen möchten, können Sie sich selbst bewerben oder eine Firma wie Shoot My Travel nutzen.

Wie verdienst du Geld mit Fotografie?

Es gibt viele Möglichkeiten, mit Fotografie Geld zu verdienen. Die oben genannten 10 Ideen können Sie verfolgen. Obwohl es sich um Produktfotografie handelt, kann Food-Fotografie auch sehr lukrativ sein. Haben Sie schon einmal Stock-Fotografie verwendet? Was ist Ihre Erfahrung mit Mikro- und Makro-Aktienagenturen, was ist Ihr meistverkauftes Foto?

Gibt es einen Rat, nach dem Sie suchen, bevor Sie mit Fotografie Geld verdienen möchten? Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten mit.

Interessante Beiträge...