Vello Econo Verlängerungsrohrset für Nikon 1 Mount Review

Viele Leute, die Nikon 1-Kameraausrüstung besitzen, haben Interesse an Nahaufnahmen. Leider war zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels kein 1 Nikon-Makroobjektiv verfügbar. Fotografen können ihre DX- oder FX-Nikkor-Makroobjektive mithilfe eines FT-1-Adapters auf ihren Nikon 1-Gehäusen verwenden. Ich habe dies in der Vergangenheit mit meinem Nikkor 105 mm Micro 1: 2,8 getan und festgestellt, dass sich das resultierende Setup unausgeglichen anfühlte, als das Objektiv meinen V2-Körper in den Schatten stellte. Der Autofokus auf meinem Makroobjektiv neigte dazu, ziemlich viel zu jagen, wenn er mit der FT-1 I für Nahaufnahmen verwendet wurde. Daher habe ich es normalerweise auf einem Stativ verwendet und das Objektiv manuell fokussiert.

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 3200, 1/500, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 3200, 1/500, 1: 5,6 (/ caption)

Ich habe es immer vorgezogen, in der Hand zu fotografieren, und ich suchte nach einer anderen Lösung für Nahaufnahmen. Ich habe mich entschlossen, das Vello Econo Autofokus-Verlängerungsrohrset für Nikon 1 Mount auszuprobieren.

NIKON 1 V2 + 32,0 mm 1: 1,2 bei ISO 3200, 1/250, 1: 2,5

NIKON 1 V2 + 32,0 mm 1: 1,2 bei ISO 3200, 1/250, 1: 2,5 (/ caption)

Das Vello Nikon 1 Verlängerungsrohrset enthält zwei Verlängerungsrohre, ein 10 mm und ein 16 mm. Sie können unabhängig voneinander verwendet oder für maximale Wirkung miteinander verbunden werden. Verlängerungsrohre platzieren den Abstand zwischen Kameragehäuse und Objektiv. Dies verringert die minimale Fokusentfernung des Objektivs und ermöglicht es den Motiven, mehr von Ihrem Rahmen auszufüllen. Verlängerungsrohre sind hohl und enthalten keine Glaselemente, sodass sie die optische Leistung von Linsen, die Sie mit ihnen verwenden, nicht beeinträchtigen.

NIKON 1 V2 + 10,0-30,0 mm 1: 3,5-5,6 bei ISO 1600, 1/30, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 10,0-30,0 mm 1: 3,5-5,6 @ ISO 1600, 1/30, 1: 5,6 (/ caption)

Diese Vello Verlängerungsrohre bestehen aus Kunststoff und sind sehr leicht. Ich denke nicht, dass ihre Konstruktion ein Problem darstellt, da die meisten 1 Nikon-Objektive auch klein und leicht sind. Diese Röhren werden ohne Schutzkappen geliefert.

HINWEIS FÜR DIE LESER: Seit ich diese Bewertung geschrieben habe, sind Probleme mit den Flanschen an diesen Verlängerungsrohren aufgetreten, die reißen und brechen. Mein ursprünglicher Satz Verlängerungsrohre wurde ersetzt, und nachdem ich die neuen Rohre nur ein paar Mal verwendet habe, habe ich festgestellt, dass bei ihnen die gleichen Qualitätsprobleme auftreten. Unter diesen Umständen kann ich den Lesern nicht mehr empfehlen, diese speziellen Röhren zu kaufen - Thomas Stirr.

NIKON 1 V2 + 32,0 mm 1: 1,2 bei ISO 3200, 1/125, 1: 2,5

NIKON 1 V2 + 32,0 mm 1: 1,2 bei ISO 3200, 1/125, 1: 2,5 (/ caption)

Ich würde empfehlen, die Verlängerungsrohre gestapelt und in Luftpolsterfolie oder in einem anderen Schutz zu lagern, um die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung der elektrischen Anschlüsse zu verringern. Oder kaufen Sie einfach eine 1-Nikon-Kameragehäusekappe und eine Objektivendkappe. Die Gehäusekappe sitzt etwas locker, daher würde ich dennoch empfehlen, diese Verlängerungsrohre zusätzlich zu schützen.

NIKON 1 V2 + 32,0 mm 1: 1,2 bei ISO 3200, 1/125, 1: 2,5

NIKON 1 V2 + 32,0 mm 1: 1,2 bei ISO 3200, 1/125, 1: 2,5 (/ caption)

Die Verlängerungsrohre von Vello Nikon 1 sind vollautomatisch und ermöglichen es Ihrem Nikon 1-Gehäuse, weiterhin automatisch zu fokussieren und automatisch zu belichten. Die Verwendung von Verlängerungsrohren reduziert die Lichtmenge, die durch den Sensor einer Kamera fällt, und kann die Autofokusleistung beeinträchtigen. Ich habe bei meiner Nikon 1 V2 keinen erkennbaren Unterschied in der Autofokusleistung festgestellt. Es war immer noch sehr schnell und genau und ich habe es wirklich genossen, diese Verlängerungsrohre zu verwenden.

NIKON 1 V2 + 10,0-30,0 mm 1: 3,5-5,6 bei ISO 3200, 1/60, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 10,0-30,0 mm 1: 3,5-5,6 @ ISO 3200, 1/60, 1: 5,6 (/ caption)

Sie sind so einfach zu installieren wie jedes Objektiv. Sie richten die Führungsmarkierung einfach mit der Markierung auf Ihrer Kamerahalterung aus und drehen sie. Es gibt etwas mehr Spiel zwischen den Verbindungen, daher müssen Sie sicherstellen, dass alle richtig ausgerichtet sind.

NIKON 1 V2 + 32,0 mm 1: 1,2 bei ISO 3200, 1/250, 1: 2,5

NIKON 1 V2 + 32,0 mm 1: 1,2 bei ISO 3200, 1/250, 1: 2,5 (/ caption)

John Bosley hat eine großartige Rezension zu den Vello F-Mount Verlängerungsrohren für F-Mount Nikkor Objektive geschrieben. In seiner Rezension hat John eine Reihe von Bildern gemacht, die die Auswirkungen verschiedener Verlängerungsrohre sowie die Ereignisse beim Stapeln von Rohren zeigen.

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 1600, 1/160, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 1600, 1/160, 1: 5,6 (/ caption)

Anstatt die Demonstration, die John bereits gemacht hat, zu duplizieren, habe ich mich entschlossen, mich auf einige Beispiele aus der Praxis zu konzentrieren, um den Lesern eine gute Vorstellung davon zu geben, welche Arten von Bildern aufgenommen werden können, wenn diese Vello-Verlängerungsröhren auf ihren Nikon 1-Kameras verwendet werden.

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 1600, 1/640, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 1600, 1/640, 1: 5,6 (/ caption)

Für alle Bilder in diesem Artikel habe ich beide Röhren gestapelt und mit dem 1 Nikon 30-110 mm 1: 3,8-5,6-Zoomobjektiv und der Nikon 1 V2 montiert. Ich dachte, dies sei eine pragmatische Einstellung für diesen Test, da das 30-110-mm-Objektiv ein sehr erschwingliches Objektiv ist, das viele Besitzer von Nikon 1-Kameras in ihren Taschen haben. Diese Einstellung ermöglichte es mir auch, Bilder aus einer Entfernung von 30,5 bis 38 cm (12-15 Zoll) von der Vorderseite meines Objektivs zum Motiv aufzunehmen, was bei lebenden Bienen eine umsichtige Entfernung darstellt.

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 3200, 1/200, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 3200, 1/200, 1: 5,6 (/ caption)

Alle Bilder wurden in der Hand aufgenommen. Realistisch gesehen glaube ich nicht, dass jemand, der eine Nikon 1-Kamera kauft, dies mit der Absicht tut, ein Stativ in großem Umfang zu verwenden.

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 1600, 1/250, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 1600, 1/250, 1: 5,6 (/ caption)

Ich habe Matrixmessung, AF-S und Einzelpunkt-AF-Bereichsmodus verwendet. Ich habe einige Aufnahmen im AF-Modus für den automatischen Bereich versucht und festgestellt, dass ich dadurch nicht ausreichend steuern konnte, was im Bild scharfgestellt ist. Daher würde ich die Verwendung dieser Einstellung nicht empfehlen. Gelegentlich habe ich mich entschieden, den Einzelpunkt-Autofokuspunkt mit meiner V2 zu verschieben. Drücken Sie dazu einfach die Taste „OK“ auf der Rückseite der Kamera und drücken Sie dann das Einstellrad auf der Rückseite der Kamera, um den Fokuspunkt in die gewünschte Richtung zu bewegen.

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 1600, 1/640, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 1600, 1/640, 1: 5,6 (/ caption)

Wie die Leser von Photography-Secret.com aus vielen meiner vorherigen Artikel über die Verwendung von Nikon 1-Geräten wissen, schiebe ich gerne meine V2, um zu sehen, was sie kann. Ich habe diese Tradition mit meinen Testpersonen für diese Überprüfung fortgesetzt. Ich schoss in der Hand unter sehr trüben, bewölkten Bedingungen, wobei manchmal leichter, nebliger Regen fiel. Wenn Sie sich die Details unter jedem Bild ansehen, werden Sie feststellen, dass ich mindestens ISO-800 verwendet habe. Die meisten Bilder im Artikel und im dazugehörigen YouTube-Video wurden nach ISO-1600 und ISO-3200 aufgenommen. Ich habe hauptsächlich mit 1: 5,6 aufgenommen, aber gelegentlich mit 1: 8 fotografiert, um die Auswirkungen auf die Schärfentiefe zu sehen.

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 3200, 1/160, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 3200, 1/160, 1: 5,6 (/ caption)

Alle Bilder wurden mit DxO OpticsPro 9 mit der PRIME-Rauschunterdrückungsfunktion verarbeitet, die für alle Bilder in diesem Artikel verwendet wurde. Zusätzliche Anpassungen wurden in CS6 und Nik Suite vorgenommen.

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 3200, 1/200, 1: 8,0

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 3200, 1/200, 1: 8,0 (/ caption)

Um den Lesern eine gute Vorstellung davon zu geben, wie groß Motive mit ihren Nikon 1-Kameras aufgenommen werden können, wurde keines der Bilder in diesem Artikel oder in meinem zugehörigen YouTube-Video zugeschnitten. Jedes ist eine 100% ige Ansicht des Rahmens, wie er aufgenommen wurde.

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 1600, 1/100, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 1600, 1/100, 1: 5,6 (/ caption)

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 800, 1/320, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 800, 1/320, 1: 5,6 (/ caption)

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 800, 1/125, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 800, 1/125, 1: 5,6 (/ caption)

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 1600, 1/400, 1: 8,0

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 1600, 1/400, 1: 8,0 (/ caption)

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 3200, 1/100, 1: 8,0

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 3200, 1/100, 1: 8,0 (/ caption)

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 bei ISO 3200, 1/640, 1: 5,6

NIKON 1 V2 + 30,0-110,0 mm 1: 3,8-5,6 @ ISO 3200, 1/640, 1: 5,6 (/ caption)

Ich hatte eine tolle Zeit mit diesen Vello-Verlängerungsrohren! Sie sind so leicht, einfach zu bedienen und erschwinglich, dass sie für jeden Besitzer einer Nikon 1-Kamera, der sich für Nahaufnahmen interessiert, ein Kinderspiel sind, insbesondere wenn Sie bereits die 1 Nikon 30-110 f besitzen / 3,5-5,6 Zoomobjektiv. Ich habe vor, diese Vello-Verlängerungsrohre immer dabei zu haben, wenn ich mit meiner Nikon 1 V2 fotografiere.

Hinweis für die Leser: Ich habe kürzlich die Verarbeitungsqualität dieser Verlängerungsrohre herabgestuft, da ich Probleme mit dem Reißen und Brechen der Flansche hatte. Ich würde empfehlen, dass Sie immer die Flansche an jedem der Vello-Verlängerungsrohre überprüfen, um sicherzustellen, dass keine Risse oder Brüche auftreten. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie schwerere Nikon 1-Objektive wie das CX 70-300 mit diesen Verlängerungsrohren verwenden. Es wird empfohlen, die an diesen Rohren montierte Linse immer zu stützen, um Risse im Flansch zu vermeiden. (Update vom 1. Juli 2015: Bei meinen Ersatzröhren treten dieselben Qualitätsprobleme auf wie bei meinem ersten Satz, und ich kann den Lesern nicht mehr empfehlen, diese Röhren zu kaufen - Thomas Stirr)

Artikel und alle Bilder Copyright 2014, Thomas Stirr. Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Zustimmung ist keine Verwendung, Vervielfältigung oder Vervielfältigung einschließlich elektronischer Inhalte gestattet.

Vello Econo Autofokus-Verlängerungsrohrset für Nikon 1 Mount
  • Optische Leistung- 0% / 100
  • Eigenschaften- 0% / 100
  • Bokeh Qualität- 0% / 100
  • Bauqualität- 0% / 100
  • Fokusgeschwindigkeit und Genauigkeit- 0% / 100
  • Handhabung- 0% / 100
  • Bildstabilisierung- 0% / 100
  • Wert- 0% / 100
  • Bildqualität- 0% / 100
  • Hohe ISO-Leistung- 0% / 100
  • Größe und Gewicht- 0% / 100
  • Messung und Belichtung- 0% / 100
  • Filmaufnahmefunktionen- 0% / 100
  • Dynamikbereich- 0% / 100
  • Verpackung und Handbuch- 0% / 100
  • Benutzerfreundlichkeit- 0% / 100
  • Geschwindigkeit und Leistung- 0% / 100
  • Stabilität- 0% / 100

Photography-Secret.com Gesamtbewertung

4.5- 90% / 100

Interessante Beiträge...