5 Fehler beim Fotografieren für Anfänger, die Sie vermeiden sollten

Wenn Sie relativ neu in der Fotografie sind, hat Jessica Kobeissi ihre Erfahrungen aus der Vergangenheit geteilt, um einfache Fehler zu vermeiden.

Kobeissis Fototipps haben ihr über 1.000.000 Abonnenten und 60.000.000 Aufrufe eingebracht. In dieser Zeit hatte sie definitiv eine Menge Fehler, daran besteht kein Zweifel!

Jeder gute Fotograf hat mehr Fehler gemacht, als er während seiner Karriere zählen kann. Wenn Sie aus diesen Fehlern lernen, können Sie Ihre eigenen Bilder schneller nachverfolgen. Es ist der perfekte Weg, um Ecken zu schneiden!

Die fotografischen Fehler, die Sie nicht machen möchten

Hier sind einige der Fehler, die Kobeissi vermeiden sollte:

  1. Verlassen Sie sich nicht auf Filter und Voreinstellungen, die Sie in der Postproduktion auf Ihre Fotos anwenden können.
  2. Verbringen Sie Zeit damit, selbst die nötige Erfahrung zu sammeln.
  3. Hör auf, immer und immer wieder dasselbe zu schießen.
  4. Lassen Sie sich nicht von den Aussagen anderer Personen zu Ihren Fotos einfangen.
  5. Planen Sie die Aufnahmen basierend auf der Tageszeit.

Schauen Sie sich das vollständige Video oben an, um Kobeissis Erklärungen zu jedem Fehler zu sehen und vor allem, wie Sie sie überhaupt vermeiden können!

Interessante Beiträge...