Wie man eine DIY-Gegenlichtblende herstellt, um das Aufflackern der Linse zu beseitigen

Nicht alle Objektive werden mit Gegenlichtblenden geliefert. Dies kann bedeuten, dass Sie unter den Auswirkungen von Linseneffekten leiden können. Dies tritt auf, wenn Licht über die Glaselemente einer Linse gestreut wird, was häufig durch helles Sonnenlicht in einem bestimmten Winkel verursacht wird, und farbige Flecken um Ihr Bild erzeugt. Gegenlichtblenden beschatten die Linse und verhindern in den meisten Situationen fast vollständig das Aufflackern der Linse.

Manchmal kann dies zu kreativen Effekten verwendet werden, aber für die meiste Zeit möchten Sie es loswerden. Der Bau einer eigenen DIY-Gegenlichtblende ist ein Weg, um dieses Problem zu umgehen, und dieses 2-minütige Tutorial von COOPH zeigt Ihnen, wie Sie genau das tun.

Wenn Sie eine alte Plastikflasche recyceln und dabei schwarze Sprühfarbe verwenden, können Sie Ihre eigene „faltbare“ Gegenlichtblende erstellen, um mit jeder benötigten Linse zu arbeiten.

Weitere Tipps zum Umgang mit Linseneffekten finden Sie in einigen unserer Tutorials:

  • So verwenden Sie Lens Flare zu Ihrem Vorteil
  • 5 Tipps zum Erreichen eines künstlerischen Linseneffekts: Gewusst wie
  • So verhindern Sie Linseneffekte
  • So beseitigen Sie Lens Flare

Interessante Beiträge...